Bild von Rotkrautpalatschinken

ZUTATEN MARONI-ESPUMA:

90 g Maroni Püree ungesüßt
20 g Agavensirup
70 g Gervais
120 ml Milch
150 ml Obers
Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Zutaten glattrühren und durch iSi Trichter und Sieb direkt in ein 0,5 Liter iSi Gerät füllen, mindestens 3 Stunden kaltstellen. 1 iSi Sahnekapsel aufschrauben, ca. 12-16 mal schütteln und kalt servieren.