ZUTATEN

8 Stk Bauernland Rösti
8 EL Bauernland Cremespinat
4 EL Bauernland Blattspinat
1 EL Schlagobers geschlagen
1 Knoblauchzehe gepresst
Salz, Pfeffer
Muskatnuss gemahlen
250 g geräuchertes Lachsforellenfilet (ohne Haut und Gräten)

ZUBEREITUNG:

Spinat mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, kurz aufkochen und mit Obers verfeinern.

GARNITUR:

Sauerrahm, Kren, Gartenkresse, Ringelblumen