• Bild von Potato Wedges

POTATO SIDE DISHES

Potato croquettes, fritters, and rösti are a hit with everyone and are on the table in a jiffy. Traditionally served on the side with meat, game, or fish dishes, or as a light snack between meals, the potato specialities from Bauernland are tasty and versatile.

  • Erdäpfeltaler 750 g

    Article number
    2052

    Erdäpfeltaler 750 g

    Aus besten österreichischen Kartoffeln, Kartoffelscheiben im 7 mm Wellenschnitt, vorgebacken in hochwertigem Sonnenblumenöl, backrohrtauglich 14 x 750 g

    ZUTATEN

    Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Dextrose.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr: Backrohr auf 220° C vorheizen. Die tiefgekühlten Erdäpfeltaler auf ein Blech legen und bei 200-220°C (Ober-/Unterhitze) 15-20 Minuten backen. Nach den ersten Minuten wenden. Pfanne: Die tiefgekühlten Erdäpfeltaler in reichlich heißem Öl unter mehrmaligem Wenden ca. 5-8 Minuten goldgelb backen. Friteuse: Die tiefgekühlten Erdäpfeltaler bei 170 °C ca. 3-4 Minuten goldgelb backen.

  • Dukaten-Chips 4x2,5 kg

    Article number
    2003

    Dukaten-Chips 4x2,5 kg

    Kartoffelscheiben in 7-mm-Wellenschnitt, aus besten österreichischen Kartoffeln, vorgebacken in hochwertigem Sonnenblumenöl, 4 x 2,5 kg

    ZUTATEN

    Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Dextrose.

    ZUBEREITUNG

    Fritteuse: Die tiefgekühlten Dukaten Chips bei 170 °C ca. 3-4 Minuten goldgelb backen. Kombi-Dämpfer (Heißluft): Die tiefgekühlten Dukaten Chips im vorgeheizten Kombi-Dämpfer bei ca. 200°C ca. 10-15 Minuten zubereiten.

  • Kartoffelspalten mit Schale 4x2,5 kg

    Article number
    2038

    Kartoffelspalten mit Schale 4x2,5 kg

    In Achteln mit ursprünglicher Schale, ungewürzt aus besten österreichischen Kartoffeln, vorgebacken in hochwertigem Sonnenblumenöl, 4 x 2,5 kg

    ZUTATEN

    Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Dextrose.

    ZUBEREITUNG

    Fritteuse: Die tiefgekühlten Bratkartoffeln bei 170°C 3-5 Minuten goldgelb frittieren. Pfanne: Die tiefgekühlten Bratkartoffeln in reichlich heißem Öl ca. 5 Minuten goldgelb backen und dabei mehrmals sorgfältig wenden. Backrohr: Die tiefgekühlten Bratkartoffeln auf ein Blech legen und bei 220°C (Ober-/Unterhitze) 15-20 Minuten backen. Nach den ersten 10 Minuten wenden.

  • Potato Wedges gewürzt 4x2,5 kg

    Article number
    2034

    Potato Wedges gewürzt 4x2,5 kg

    Gewürzte und vorgebackene Kartoffelspalten.

    ZUTATEN

    Kartoffel 86%, Sonnenblumenöl, WEIZENMEHL, Salz, modifizierte Stärke, Gewürze, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Backtriebmittel: Diphosphate, Natriumhydrogencarbonat, Hefeextrakt, Gewürzextrakte, Traubenzucker.

    ZUBEREITUNG

    Friteuse: Die tiefgekühlten Wedges bei 170°C ca. 4 Minuten knusprig frittieren.. Combi-Dämpfer (Heißluft): Die tiefgekühlten Wedges im Combi-Dämpfer bei 200 °C Heißluft 15-20 Minuten knusprig braun backen. Nach Hälfte der Zeit die Wedges wenden.

  • Rösti-Taler 40 g 2x2,5 kg

    Article number
    9013

    Rösti-Taler 40 g 2x2,5 kg

    In bewährter Talerform, typisch grob-raspelige Struktur, aus besten österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 40 g

    ZUTATEN

    Kartoffeln 85%, Sonnenblumenöl, Kartoffelflocken (Kartoffeln, Kurkuma, Gewürzextrakte), Stärke, Speisesalz, Maltodextrin, Dextrose, Kurkuma, natürliches Aroma. Kann Spuren von Weizen enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Friteuse: tiefgekühlte Rösti bei ca. 170°C 4-5 Minuten zubereiten. Kombi-Dämpfer (Heißluft): tiefgekühlte Rösti bei ca. 200°C ca. 15-20 Minuten zubereiten. Backrohr (Heißluft): tiefgekühlte Rösti bei ca. 220° ca. 15-20 Minuten zubereiten. Pfanne: tiefgekühlte Rösti bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden goldbraun braten.

  • Rösti fein wie hausgemacht 40g 2x2,5 kg

    Article number
    9024

    Rösti fein wie hausgemacht 40g 2x2,5 kg

    In hausgemachter, goldbrauner Optik, typisch grob-raspelige Struktur, aus besten österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 40 g

    ZUTATEN

    Kartoffeln 85%, Sonnenblumenöl, Kartoffelflocken 4% (Kartoffeln, Kurkuma, Gewürzextrakte), Stärke, Speisesalz, Maltodextrin, Dextrose, Kurkuma, natürliches Aroma. Kann Spuren von Weizen enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Fritteuse: Die tiefgekühlten Rösti bei 170°C 4-5 Minuten frittieren. Pfanne: Die tiefgekühlten Rösti bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 5-7 Minuten goldbraun braten. Combi-Dämpfer: Die tiefgekühlten Rösti bei 200°Cca. 10-15 Minuten garen.

  • Pfannenroesti 140g 2x2,5 kg

    Article number
    9034

    Pfannenroesti 140g 2x2,5 kg

    Im Hauptspeisenformat, hausgemachte Optik, typisch grob-raspelige Struktur, aus besten österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 140 g

    ZUTATEN

    Kartoffeln 89%, Sonnenblumenöl, Stärke, Speisesalz, Maltodextrin, Dextrose, Gewürzextrakt, Kurkuma, natürliches Aroma. Kann Spuren von Weizen enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Friteuse: Die tiefgekühlten Rösti bei ca. 170°C 4-5 Minuten zubereiten. Kombi-Dämpfer (Heißluft): Die tiefgekühlten Rösti bei ca. 200°C ca. 10-15 Minuten zubereiten. Pfanne: Die tiefgekühlten Rösti bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 5-7 Minuten goldbraun braten.

  • Kartoffelpuffer 60g 2x2,5 kg

    Article number
    8001

    Kartoffelpuffer 60g 2x2,5 kg

    Raspelige Struktur, hausgemachte Optik, mit österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 60 g, tiefgekühlt

    ZUTATEN

    Kartoffel 85%, Sonnenblumenöl, Kartoffelflocken 5% (Kartoffel, Kurkuma, Paprikaextrakt), Kartoffelstärke, Speisesalz, Maltodextrin, Dextrose, Kurkuma, natürliches Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Fritteuse: Die tiefgekühlten Puffer bei ca. 170°C 3-4 Minuten goldbraun frittieren. Kombi-Dämpfer: Die tiefgekühlte Puffer bei ca. 200°C (Heißluft) ca. 12-15 Minuten zubereiten. Pfanne: Die tiefgekühlten Puffer in Öl bei mittlerer Hitze ca. 4-6 Minuten unter mehrmaligem Wenden goldbraun braten.

  • Wiener Puffer 100g 2x2,5 kg

    Article number
    8000

    Wiener Puffer 100g 2x2,5 kg

    Mit pikanter Zwiebel-Knoblauch-Würzung, nach rustikaler Wiener Art, aus besten österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 100 g, tiefgekühlt

    ZUTATEN

    Kartoffeln 75%, WEIZENMEHL, Sonnenblumenöl, Kartoffelflocken 4% (Kartoffeln, Kurkuma, Gewürzextrakte), Zwiebel 3%, Stärke, Knoblauch, Speisesalz, Traubenzucker, Hefextrakt, Hefe, Rapsöl, Saccharose, Gewürze, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid).

    ZUBEREITUNG

    Fritteuse: Die tiefgekühlten Puffer bei ca. 170°C 4-5 Minuten frittieren. Kombi-Dämpfer (Heißluft): Die tiefgekühlten Rösti bei ca. 200°C (Heißluft) ca. 15-18 Minuten backen, nach der Häfte der Zubereitungszeit wenden. Pfanne: Die tiefgekühlten Puffer bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden goldbraun braten.

  • Kartoffelkroketten  2x2,5 kg

    Article number
    9001

    Kartoffelkroketten 2x2,5 kg

    Kroketten in klassischer Panade, aus besten österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 30 g

    ZUTATEN

    Kartoffeln 60%, WEIZENMEHL, Kartoffelflocken 9% (Kartoffeln, Kurkuma, Gewürzextrakte), Wasser, Sonnenblumenöl, WEIZENGRIESS, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), MAGERMILCHPULVER, VOLLEIPULVER, Kartoffelfasern, Hefe, Gewürze.

    ZUBEREITUNG

    Fritteuse: Das tiefgekühlte Produkt in der Fritteuse bei ca. 170°C 4-6 Minuten fritieren.

  • Zapfenkroketten 4x2,5 kg

    Article number
    9002

    Zapfenkroketten 4x2,5 kg

    Kroketten in Zapfenform, ohne Panade, aus besten österreichischen Kartoffeln, Stückgewicht: ca. 20 g

    ZUTATEN

    Kartoffeln 77%, Kartoffelflocken 13% (Kartoffeln, Kurkuma, Gewürzextrakte), Sonnenblumenöl, WEIZENGRIESS, Speisesalz jodiert (Speisesalz, Kaliumjodid), Kartoffelfaser, Gewürze.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr und Combi-Dämpfer: Die tiefgekühlten Zapfenkroketten bei ca. 200°C Heißluft 15-20 Minuten goldgelb backen - nach ca. 10 Minuten wenden. Die Zapfenkroketten sollten dabei nicht übereinander liegen. Fritteuse: Die tiefgekühlten Kroketten bei ca. 170°C ca. 4-6 Minuten frittieren.