Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie im Impressum. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Bauernland Logo

Durch und durch Österreich. Österreichische Rohstoffe. Österreichische Rezepte. In Österreich produziert.

Suppeneinlagen

Bauernland Fleischstrudel 12x200g

Fleischstrudel 12x200g

Artikel Nr.: 3940

Alternative Suppeneinlage gefüllt mit Faschiertem und Gemüse, auch als Hauptspeise geeignet. Kartoninhalt 12 x 200 g, Portionsgröße: ca. 40g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 228.6 kcal / 953.4 kj
Fett 14 g
davon gesättigte Fettsäuren 4 g
Kohlenhydrate 13 g
davon Zucker 1.4 g
Ballaststoffe 1.3 g
Eiweiß 12 g
Salz 1 g
Broteinheiten 1.1

Zubereitung

Konvektomat: Den Konvektomat mit 100% Dampf auf 130°C vorheizen. Die teifgekühlten Fleischstrudel einlagig gleichmäßig auf einem Gastronormblech verteilen und ca. 8 Minuten bei 130°C dämpfen. Mikrowelle: Die tiefgekühlten Fleischstrudel einlagig auf einen Teller legen, abdecken und bei 1.000 Watt ca. 1 Minute erwärmen. Anschließend mit heißer Suppe übergießen und servieren.

Bauernland Frittaten 300 g

Frittaten 300 g

Artikel Nr.: 3921

Traditionelle, österreichische Suppeneinlage, sofort servierfertig 10 x 300 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 219.8 kcal / 919.9 kj
Fett 11 g
davon gesättigte Fettsäuren 2.2 g
Kohlenhydrate 22 g
davon Zucker 1.1 g
Ballaststoffe 1 g
Eiweiß 7.7 g
Salz 1 g
Broteinheiten 1.8

Zubereitung

Kochtopf: Die tiefgekühlten Frittaten in den Topf mit der kochenden Suppe geben, Hitze reduzieren und ca. 2-3 Minuten ziehen lassen. Mikrowelle: Die tiefgekühlten Frittaten in einer Schüssel zugedeckt 2-3 Minuten bie ca. 600 Watt erhitzen. Anschließend mit Suppe übergießen und servieren

Bauernland Frittaten 4x1 kg

Frittaten 4x1 kg

Artikel Nr.: 3920

Klassische Frittaten mit Schnittlauch verfeinert, Frittaten auftauen, mit heißer Suppe übergießen und servieren, traditionelle, österreichische Premium Qualität 4 x 1 kg

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 190.8 kcal / 798.4 kj
Fett 9.6 g
davon gesättigte Fettsäuren 1.6 g
Kohlenhydrate 19 g
davon Zucker 1.3 g
Ballaststoffe 1 g
Eiweiß 6.6 g
Salz 0.8 g
Broteinheiten 1.6

Zubereitung

Kochtopf: Die tiefgekühlten Frittaten auftauen, mit heißer Suppe übergießen und servieren.

Bauernland Gebackene Leberknödel 4x1,35 kg

Gebackene Leberknödel 4x1,35 kg

Artikel Nr.: 12279

Der Klassiker gebacken, eine herzhafte Alternative in der Suppe, traditionelle, österreichische Premium Qualität 4 x 1,35 kg, Stückgewicht: ca. 90 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 236.4 kcal / 993.2 kj
Fett 8.6 g
davon gesättigte Fettsäuren 2.4 g
Kohlenhydrate 25 g
davon Zucker 2.5 g
Ballaststoffe 1.5 g
Eiweiß 14 g
Salz 1.5 g
Broteinheiten 2.1

Zubereitung

Mikrowelle: Die tiefgekühlten Knödel in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und mit einem Deckel verschließen. Bei 600 Watt 1 Stück für 1,5 Minuten zubereiten, 2 Stück für 3 Minuten erwärmen. Kochtopf: Die tiefgekühlten Knödel in leicht siedende Suppe einlegen und ca. 15-20 Minuten leicht kochen lassen. Combi-Dämpfer: Die tiefgekühlten Knödel bei max. Dampf ca. 15-20 Minuten erwärmen.

Bauernland Griessnockerl 25 kg

Griessnockerl 25 kg

Artikel Nr.: 4004

Butterweiche Grießnockerl mit typischem Grießkern, vorgekocht, mild gewürzt, traditionelle, österreichische Premium Qualität 1 x 25 kg Sack, Stückgewicht: ca. 33 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 187.4 kcal / 785.6 kj
Fett 8.2 g
davon gesättigte Fettsäuren 4.1 g
Kohlenhydrate 22 g
davon Zucker 0.5 g
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiß 5.8 g
Salz 1.1 g
Broteinheiten 1.8

Zubereitung

Kochtopf: Die tiefgekühlten Grießnockerl in die kochende Suppe einlegen und ca. 5 Minuten leicht kochen. Von der Flamme nehmen und bei geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten ziehen lassen. Kombi-Dämpfer (100% Dampf) : Die tiefgekühlten Grießnockerl im vorgeheizten Kombi-Dämpferbei 100% Dampf und 100°C 20-25 Minuten erhitzen. Nicht länger als 45 Minuten im Combidämpfer warmhalten.

Bauernland Griessnockerl 330 g

Griessnockerl 330 g

Artikel Nr.: 4008

Butterweiche, traditionelle Suppeneinlage, vorgekocht, mild gewürzt, mit typischem Grießkern, Qualität aus Österreich 10 x 330 g, Stückgewicht: ca. 33 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 187.4 kcal / 785.6 kj
Fett 8.2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 22 g
davon Zucker 0.2 g
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiß 5.8 g
Salz 1.1 g
Broteinheiten 1.8

Zubereitung

Kochtopf: Die tiefgefrorenen Grießnockerl in die kochende Suppe einlegen und ca. 5 Minuten ohne Deckel leicht kochen. Anschließend vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Bauernland Griessnockerl 3x1,65 kg

Griessnockerl 3x1,65 kg

Artikel Nr.: 4006

Butterweiche Grießnockerl mit typischen Grießkern, vorgekocht, mild gewürzt, traditionelle, österreichische Premium Qualität 3 x 1,65 kg, Stückgewicht: ca. 33 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 187.4 kcal / 785.6 kj
Fett 8.2 g
davon gesättigte Fettsäuren 4.1 g
Kohlenhydrate 22 g
davon Zucker 0.2 g
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiß 5.8 g
Salz 1.1 g
Broteinheiten 1.8

Zubereitung

Kochtopf: Die tiefgekühlten Grießnockerl in die kochende Suppe einlegen und ca. 5 Minuten leicht kochen. Von der Flamme nehmen und bei geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten ziehen lassen. Combi-Dämpfer (100% Dampf) : Die tiefgekühlten Grießnockerl im vorgeheizten Kombi-Dämpferbei 100% Dampf und 100°C 20-25 Minuten erhitzen. Nicht länger als 45 Minuten im Combidämpfer warmhalten.

Bauernland Kaspressknödel 2x2,5 kg

Kaspressknödel 2x2,5 kg

Artikel Nr.: 3931

Herzhafte Suppeneinlage mit Bergkäse verfeinert, auch als Hauptspeise geeignet, vorgebacken, Stückgewicht: ca. 60 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 324.2 kcal / 1355.8 kj
Fett 17 g
davon gesättigte Fettsäuren 5.2 g
Kohlenhydrate 30 g
davon Zucker 6.1 g
Ballaststoffe 1.6 g
Eiweiß 12 g
Salz 1.2 g
Broteinheiten 2.5

Zubereitung

Heißluft: Backrohr auf 160°C vorheizen und tiefgeforene Kaspressknödel ca. 15 Minuten erhitzen. Kochtopf: Tiefgefrorene Kaspressknödel in kochende Suppe geben und 5 Minuten ziehen lassen (Suppe darf nicht mehr aufwallen) Mikrowelle: 3 tiefgefrorene Kaspressknödel in Mikrowellengeschirr geben und zugedeckt bei 600 Watt ca. 3 Minuten erhitzen. Pfanne: Öl in eine Pfanne, tiefgefrorene Kaspressknödel bei mittlerer Hitze einige Minuten braten. Mehrmals wenden.

Bauernland Leberknödel 40 g 4x2 kg

Leberknödel 40 g 4x2 kg

Artikel Nr.: 12277

Aus österreichischer Rinds- und Schweineleber, extra hoher Leberanteil, feinrollend gefrostet, traditionelle, österreichische Premium Qualität 4 x 2 kg, Stückgewicht: ca. 40

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 236.6 kcal / 986.4 kj
Fett 15 g
davon gesättigte Fettsäuren 7.5 g
Kohlenhydrate 13 g
davon Zucker 1.2 g
Ballaststoffe 0.8 g
Eiweiß 12 g
Salz 1.9 g
Broteinheiten 1.1

Zubereitung

Kochtopf: Die noch tiefgekühlten Knödel in die leicht kochende Suppe einlegen, ca. 15 Minuten leicht kochen lassen und heiß servieren. Combi-Dämpfer: Die tiefgekühlten Leberknödel mit 2-3cm hoch Salzwasser in den Gastronorm-Behälter geben und ca. 25 Minuten im Dampf (100%) zubereiten.

Bauernland Leberknödel 8 Stk. 320g

Leberknödel 8 Stk. 320g

Artikel Nr.: 12278

Traditionelle, österreichische Suppeneinlage, aus feiner Rindsleber, freirollend gefrostet, Qualität aus Österreich 10 x 320 g, Stückgewicht: ca. 40 g

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 236.6 kcal / 986.4 kj
Fett 15 g
davon gesättigte Fettsäuren 7.5 g
Kohlenhydrate 13 g
davon Zucker 1.2 g
Ballaststoffe 0.8 g
Eiweiß 12 g
Salz 1.9 g
Broteinheiten 1.1

Zubereitung

Kochtopf: Die noch tiefgekühlten Knödel in die leicht kochende Suppe einlegen, ca. 15 Minuten leicht kochen lassen und heiß servieren.

Bauernland Leberreis (Leberspätzle) 10x1kg

Leberreis (Leberspätzle) 10x1kg

Artikel Nr.: 12274

original österreichische Suppeneinlage mit Rinderleber, gegart, tiefgekühlt.

  • Nährwerte pro 100g
Brennwert 163.4 kcal / 686.6 kj
Fett 6 g
davon gesättigte Fettsäuren 1.3 g
Kohlenhydrate 14 g
davon Zucker 0.5 g
Ballaststoffe 0.7 g
Eiweiß 13 g
Salz 2.3 g
Broteinheiten 1.2

Zubereitung

Kochtopf: Den tiefgefrorenen Leberreis in die heiße Suppe geben, aufkochen lassen und servieren.

Frisch & Frost Nahrungsmittel GmbH - www.frisch-frost.at
www.tonikaiser.at | www.bauernland.at